Bauflash durchsuchen...

Mediadaten

Berufskleidung: Passend angezogen für kühles, nasses Wetter

Passend zur herbstlichen Jahreszeit bietet der Textildienstleister MEWA Outdoor-Jacken an, die vor Wind und Wetter schützen. Denn Herbst und Winter stellen Handwerker vor die knifflige Frage: Was soll ich anziehen? In der Werkstatt und im Servicewagen ist es warm, im Freien und auf der Baustelle ist es kalt. Erfreulicherweise gibt es Möglichkeiten, sich klimatisch flexibel zu kleiden: mit dem Sortiment zum Mieten von MEWA. Es umfasst Softshell-, Fleece- und Winterjacken.

Als Antwort auf die vielfältigen Anforderungen der vierten Jahreszeit hat MEWA seine Arbeitskleidung Dynamic um wetterfeste Outdoor-Artikel erweitert. Vier Jacken ergänzen das Sortiment. Die Winterjacke sorgt an sehr kalten Tagen für Wärme und Schutz. Sie ist windabweisend, regendicht und reguliert die Zirkulation von Luft und Feuchtigkeit. Bei trockener Wetterlage oder bei Arbeiten in Innenräumen ist die Fleecejacke der passende Begleiter: Sie sorgt bei moderaten Temperaturen für ausreichend Wärme, ist atmungsaktiv, elastisch und wiegt fast nichts. Besonders vielseitig ist die Softshelljacke: Sie weist Kälte und Nässe ab, ist dabei sehr leicht und bietet hohen Tragekomfort. Die Jacken gibt es auch in einer passenden Variante für Frauen.

Die MEWA DYNAMIC Outdoor Winterjacke mit Innenfutter in Steppoptik bietet dank zahlreicher Taschen praktischen Stauraum für alle Arbeitsutensilien. Foto: MEWA
Die Damen-Softshelljacke von MEWA DYNAMIC Outdoor ist wasser-, wind- und kälteabweisend. Dazu reguliert sie Luft- und Feuchtigkeit optimal und ist leicht im Tragegefühl. Foto: MEWA

 

Die Outdoor-Jacken eignen sich für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die häufig zwischen Innen- und Aussenräumen wechseln, etwa Kurier- oder Servicefahrer. Aber auch andere Berufsgruppen aus Industrie und Handwerk, die sich oft im Freien aufhalten, benötigen atmungsaktive Kleidung mit Luft- und Feuchtigkeitsregulierung.

Um den einheitlichen Firmenlook zu unterstützen, bietet MEWA auch in den anderen Produktlinien wie Trendline oder CombiStar, warme Jacken an. Ergänzend dazu können wärmende Artikel – etwa Thermounterwäsche – per Katalog bestellt werden. Dank den diversen Farben und Varianten lassen sich alle Kollektionen mit Basics wie Shirts und Hemden kombinieren. Die Outdoor-Kleidung gibt es im komfortablen Mietsystem. Dazu gehören Beratung, Ausstattung des Teams, Abholen und Waschen der Kleidung sowie das Anliefern zu vereinbarten Terminen.

Mehr zum MEWA Textil-Management unter: www.mewa.ch/produkte/berufsbekleidung/

 

MEWA Service AG
Industriestrasse 6
4923 Wynau
Tel. 062 745 19 00
www.mewa.ch