Bauflash durchsuchen...

Mediadaten

Download
Mediadaten 2018

Technik perfektioniert das Design

LaPreva zeigt das jüngste Beispiel an der Swissbau 2018

Was zeichnet heutige Ingenieurskunst aus? Der Schweizer Dusch-WC Spezialist LaPreva hat seine eigene Antwort: Nur wenn technische Komponenten kreativ entworfen und innovativ entwickelt werden, können Produktfunktion und Design verschmelzen.

Das Dusch-WC LaPreva P2, auf der Swissbau 2016 als Weltneuheit lanciert, integriert alle Funktionen formschön in die Keramik. Es gilt seither als zeitlos elegantes Beispiel schweizerischer Spitzentechnologie.

LaPreva hat den Schweizer Dusch-WC-Markt bereits mit dem Modell LaPreva P1 aufgefrischt – sowohl technisch als auch designmässig. Die vollautomatischen Reinigungsfunktionen und das Bedienkonzept mit dem Controller oder der Touchscreen-Fernbedienung – das sind, zusammen mit dem Design, die Erkennungsmerkmale der LaPreva-Produkte.

LaPreva P2: Dusch-WC-Technik in formschöner Keramik.
Patentiertes Montageprinzip.

 

Die Hygiene: kompromisslos

Die thermische Reinigung befreit alle wasserführenden Systeme mit 70 Grad heissem Wasser von Bakterien. Mit dieser bislang einzigartigen Funktion setzt sich LaPreva von anderen Anbietern ab. Die automatisierte Entkalkung verlängert die Lebensdauer des Dusch-WCs. Die Duschdüse wird vor- und nachgespült, Sitz und Deckel lassen sich abnehmen, und die Oberflächen der spülrandlosen Vollkeramik sind leicht zu reinigen. All diese Komponenten führen zu einwandfreier Hygiene – auch im Innern des Dusch-WCs.

Die Bedienung: einfach

Die ausgefeilte Technik lässt sich einfach bedienen: entweder über den Multifunktionsknopf – den Controller – oder über die Touchscreen-Fernbedienung. Der Duschstrahl ist kraftvoll und angenehm zugleich, und über den Controller oder die Fernbedienung können unterschiedliche Duschfunktionen eingestellt werden.

Die Installation: problemlos

LaPreva macht es auch dem Installateur einfach. Das Montageprinzip beruht auf unkomplizierter Klick-Montage und ist bereits patentgeschützt. Es hilft nicht nur Zeit sparen, sondern stellt gleich den gesamten Installationsprozess neu auf.

Wahre Ingenieurkunst in der Dusch-WC-Entwicklung.
Andreas Altherr, Geschäftsführer LaPreva, und sein Team freuen sich auf die Swissbau 2018 als Highlight des Jahres.

 

Das neuste Beispiel: an der Swissbau

Die Dusch-WC-Konzepte von LaPreva aus dem St. Galler Rheintal basieren auf einem ausgeprägten Verständnis für Funktion, Qualität und Design. Die beiden bisherigen Modelle LaPreva P1 und P2 sind mit namhaften Design-Awards ausgezeichnet worden. Seine Position als «Der Schweizer Dusch-WC Spezialist» leitet LaPreva daraus ab, dass sich sowohl das umfassende Know-how als auch die Entwicklung und die Produktion in der Schweiz befinden. Und dass nach den Bestsellern LaPreva P1 und P2 wiederum Neues in Technologie und Design entstehen kann, wird das Unternehmen an der Swissbau 2018 zeigen.

 

LaPreva AG
Hohenemserstrasse 10
9444 Diepoldsau
Tel. 071 737 97 97
Fax 071 737 97 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lapreva.com